TV Rottweil e.V. | Xenia Kirsner und Jan Vogel sind Vereinsmeisterin und Vereinsmeister 2019
Vereinshomepage des TV Rottweil e.V.
TV, Rottweil, Turnverein, Turnen, Gymnastik, Baden-Württemberg, Behindertensport, Kindergymnastik, Leichtathletik, Schwimmen, Volleyball, Rehabilitationssport, Stellenangebot, Satzung, Schwarzwald, Schwäbische, Alb, Mitgliedschaft
1385
post-template-default,single,single-post,postid-1385,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

Xenia Kirsner und Jan Vogel sind Vereinsmeisterin und Vereinsmeister 2019

Xenia Kirsner und Jan Vogel sind Vereinsmeisterin und Vereinsmeister 2019

Xenia Kirsner und Jan Vogel  sind Vereinsmeisterin  und Vereinsmeister  2019

Großes Interesse und sportliches Engagement  zeigten bei den Vereinsmeisterschaften des TV Rottweil  mehr als  40 Kinder und Jugendliche.
Die zahlreichen Zuschauer spendeten für jede Übung großzügig Applaus und wurden vom Bewirtungsteam mit Getränken und Kuchen bestens versorgt.

Zu Beginn des Wettkampfes lieferten  12 Vorschulturnkinder mit ihrer Übungsleiterin Rebecca Kiock und Helferin Leonie Fleischhacker im Rahmen des STB-Kindercups tolle Leistungen.  Mit viel Begeisterung wurden möglichst viele Punkte erturnt um am Ende eine der heiß begehrten Medaillen und Urkunden zu bekommen.  Der „STB-Kindercup“ ist ein sportartenübergreifender Grundlagenwettbewerb für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Er ist darauf ausgelegt, unter anderem die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten auf spielerische Weise zu schulen und damit die Grundlagen für lebenslanges Sporttreiben zu entwickeln.

Anschließend turnten die Mädchen einen Vierkampf und zeigten ihr Können am Boden, Reck, Schwebebalken und Sprung. Mit 54,20 Punkten erzielte Xenia Kirsner die höchste Punktzahl und wurde Vereinsmeisterin. Die Turner absolvierten einen Vier- , Fünf- oder Sechskampf am Boden, Reck, Barren, Sprung, Seitpferd und an den Ringen. Jan Vogel gewann den Vereinsmeistertitel mit 87,20  Punkten. Die Erwachsenen turnten einen Kür-Vierkampf, hier erreichte Carl Gabler die höchste Punktzahl.

Vorstand Martina Sailer gratulierte den stolzen Siegern im N

amen des gesamten TV Rottweil und überreichte einen Pokal samt Urkunde.