TV Rottweil e.V. | Joachim Sailer wird Württembergischer Meister beim Landesturnfest
Vereinshomepage des TV Rottweil e.V.
TV, Rottweil, Turnverein, Turnen, Gymnastik, Baden-Württemberg, Behindertensport, Kindergymnastik, Leichtathletik, Schwimmen, Volleyball, Rehabilitationssport, Stellenangebot, Satzung, Schwarzwald, Schwäbische, Alb, Mitgliedschaft
296
post-template-default,single,single-post,postid-296,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,vcwb,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive

Joachim Sailer wird Württembergischer Meister beim Landesturnfest

Joachim Sailer wird Württembergischer Meister beim Landesturnfest

21 Sportler, 2 Betreuer und 3 Kampfrichter des TV Rottweil waren der Einladung des schwäbischen Turnerbundes gefolgt und machten sich auf den Weg zum Landesturnfest 2016 nach Ulm. Dort gab es vom 28.07-31.07. Bewegung, Sport, Spiel, Begegnung und Spaß bei einem friedlichen Sportfest mit 14.500 Teilnehmern und 100.000 Besuchern.
Zur Turnfest-Tradition gehört „Der besondere Wettbewerb“. In Ulm fand der Turnfest-Triathlon auf, in und an der 18 °C „warmen“ Donau statt. Diese einmalige Location ließen sich mehr als 2000 Turnfest-Triathleten aus 280 Mannschaften nicht entgehen. Die Sportler des TV Rottweil erreichten dabei einen tollen 69. Platz

Besonders erfolgreich war in diesem Jahr Joachim Sailer bei den Württembergischen Meisterschaften im Jahn-Neunkampf, er erreichte mit 92,25 Punkten einen sensationellen 1. Platz und bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften den 2. Platz.

Doch auch alle anderen Sportler des TV Rottweil waren mit Motivation dabei und erzielten in ihren Altersgruppen beachtliche Erfolge.
Ganz nach dem Motto „gemeinsam einzigartig“ hatten alle Teilnehmer des TV Rottweil vier großartige Tage in Ulm, um Ulm und um Ulm herum!